Aaron Nourbakhsh, September – Dezember 2017

Aaron Nourbakhsh | Mariscal & Abogados

Aaron Nourbakhsh

In den letzten Zügen meines LL.M. an der University of Glasgow entschied ich mich ein spanischsprachiges Praktikum zu absolvieren. Aus diesem Grund informierte ich mich über verschiedene internationale Kanzleien in Spanien. Bei meiner Recherche las ich über den deutschen Partner der Kanzlei Mariscal & Abogados, Karl H. Lincke, der sich vermehrt mit IT-rechtlichen Fragestellungen befasst. Da ich das entsprechende Rechtsgebiet als zukunftsweisend empfinde und Interesse an wirtschaftsrechtlichen Themen habe, bewarb ich mich auf ein Praktikum. Innerhalb weniger Stunden erhielt ich eine Rückmeldung, die letztlich zum „Convenio“ (einer Lehrvereinbarung zwischen meiner Universität und der Kanzlei) führte.

Angekommen in Madrid traf ich auf herzliche und hilfsbereite Anwälte, die zwar sehr beschäftigt sind, sich jedoch stets Zeit nehmen um Aufgaben zu erklären und Praktikanten über nötige Hintergründe aufzuklären. Meine Aufgaben umfassten die Erstellung von Artikeln zu beispielsweise energie-, datenschutz- und franchiserechtlichen Themen; Übersetzungen von Rechtsgutachten und Verträgen sowie Recherchen zu z.B. gesellschaftsrechtlichen oder vertriebsregulatorischen Problemstellungen. Darüber hinaus fand ich schnell Anschluss zu Gleichgesinnten, da die Praktikantenarbeitsplätze der Kanzlei in räumlicher Nähe liegen. Insgesamt hat mir der Madrid-Aufenthalt einen guten Einblick in die Arbeitsweise einer internationalen Kanzlei beschert und meine Spanischkenntnisse deutlich verbessert.

Aaron Nourbakhsh
University of Glasgow

Mariscal Abogados

Mariscal Abogados ist eine internationale, multidisziplinäre Kanzlei mit einschlägiger Erfahrung in unterschiedlichen Rechtsgebieten. Unsere Arbeitssprachen sind: Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch. Wenn Sie weitere Fragen haben Kontaktieren Sie uns.