Einträge von Rosario Rodríguez

Was ist ein Cash-Pooling-Vertrag?

Zur Erleichterung des Finanzmanagements von Gesellschaften, insbesondere von Gruppen, die in verschiedenen Ländern tätig sind, kann ein Cash-Pooling-Vertrag abgeschlossen werden. Im Rahmen dieses Vertrags werden die Banksalden aller beteiligten Gesellschaften täglich errechnet und zusammengelegt, um die globale Position der Gruppe zu optimieren und einen einzigen Saldo für jede Bank zu erhalten, mit der sie zusammenarbeitet.

Aufhebung der Registrierungspflicht von Franchisegebern

Vor Kurzem hat das spanische Ministerium für Industrie und Wettbewerb die Registrierung für Franchisegeber und damit auch die Pflicht für alle Franchise-Unternehmen sich in dieses einzutragen aufgehoben. Dieses Register wurde als Information über die Existenz und Entwicklung von Franchiseunternehmen in Spanien verwendet.

Aufgaben und Pflichten von Verwaltungsratsmitgliedern in Kapitalgesellschaften

Innerhalb des Verwaltungsrats der Kapitalgesellschaften gibt es verschiedene Ämter, denen eine Reihe von besonderer Funktionen zugeordnet werden. Für die Verteilung der Posten innerhalb des Verwaltungsrats ist es wichtig, sich über die Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden, des Sekretärs und den restlichen Mitgliedern des Verwaltungsrats (einfaches Verwaltungsratsmitglied) klar zu sein.