MARIANO JIMÉNEZ

Mariano Jiménez ist geschäftsführender Partner und Rechtsanwalt bei Mariscal Abogados. Er ist Absolvent der Rechtswissenschaften an der Universität San Pablo CEU und schloss sein Studium an der Universität Panteón-Sorbonne in Paris ab. Nach einer ersten Erfahrung in einer Düsseldorfer Großkanzlei schloss er sich dem Team von Mariscal & Abogados an, wo er 2004 Partner wurde. Im Januar 2016 hat er die Geschäftsführung der Kanzlei übernommen, 2017 wurde er Sekretär der Canada Stiftung in Spanien ernannt.

Zulassung zum Anwalt in der Anwaltskammer von Madrid im Jahre 1998.

Mariano ist auf Rechtsstreitigkeiten und Schiedsverfahren in handelsrechtlichen, arbeitsrechtlichen und zivilrechtlichen Angelegenheiten spezialisiert.

Er hat verschiedene Vorträge bei großen Institutionen wie Grupo Recoletos und International Faculty for Executives (IAES) gehalten sowie zahlreiche Artikel für angesehene deutsche und spanische Fachzeitschriften geschrieben. Mariano gehört zu den Professoren, die das Werk „Big Data“ der Schule für Recht und Wirtschaft (ISDE) herstellten.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch.

Kontaktieren Sie Mariano Jiménez