Inkasso und Forderungsmanagement in Spanien

Inkasso und Forderungsmanagement in Spanien

Bei Mariscal Abogados bieten wir eine umfassende Beratung im Bereich des Forderungsmanagements für Unternehmen an.

Unsere kompetenten und fachkundigen Anwälte sind in Fällen von Forderungsbeitreibungen in Spanien sehr erfahren. Unser Team wird all seine Bemühungen dafür einsetzen, Ihre ausstehenden Schulden einzutreiben, indem für jede Situation das geeignete Verfahren gewählt wird.

Außergerichtliche Verfahren

    • Anwaltliche Aufforderungsschreiben
    • Vergleichsverhandlungen
    • Beurkundung von Schuldanerkenntnissen
    • Ratenzahlungsvereinbarungen

Schieds- und Gerichtsverfahren 

    • Wechselprozess (procedimiento cambiario)

Hierbei beratet die Kanzlei ihre Mandanten dabei, schneller als in gewöhnlichen Prozessen an Vollstreckungstitel zu gelangen.

    • Mahnverfahren (procedimiento monitorio)

Mariscal Abogados ist auch spezialisiert auf die Durchführung von Mahnverfahren und unterstützt seine Mandanten beim Beantragen des Mahnbescheids und bei der weiteren Durchführung, auch vor Gericht. Voraussetzung hierbei ist, dass der Gläubiger eine Forderung auf eine bestimmte Geldsumme hat.

    • Vollstreckung der Urteile gegen das spanische Vermögen des Schuldners
    • Nationale und internationale Schiedsverfahren

Bei dem Schiedsverfahren handelt es sich um eine Form der alternativen Streitbeilegung, es stellt ein rechtliches Mittel zur Klärung von rechtlichen Streitigkeiten auβerhalb der staatlichen Gerichte dar. Das Schiedsverfahren wird vor allem zur Klärung von Handelsstreitigkeiten genutzt, insbesondere im internationalen Geschäftsverkehr, aber auch zur Klärung von Fällen im Verbraucher- und Arbeitsrecht.

Die Unterstützung vor einem solchen Schiedsgericht wird ebenfalls von uns übernommen. Besonders bei grenzüberschreitenden Sachverhalten bieten Schiedsverfahren Vorteile gegenüber Verfahren vor einem ordentlichen Gericht. Schiedsverfahren sind flexibler und keine Partei besitzt hier den Vorteil, dass ihr die Rechtsordnung bekannter ist, als der anderen Partei.

    • Schuldbeitreibung im Konkurs
    • Vertretung von zahlungsunfähigen Unternehmen

Wir können in ganz Spanien Gerichtsverhandlungen wahrnehmen und kommunizieren mit unseren Klienten auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch.