2-2024 Ausländische Risikokapitalfonds: Wieso Spanien?

Spanien: Ein attraktives Ziel für ausländische Risikokapitalfonds

Spanien hat sich in den letzten Jahren zu einem attraktiven Ziel für Risikokapitalsfonds entwickelt. Die wirtschaftliche Stabilität, die Beständigkeit des Inlandsmarkts sowie die staatliche Unterstützung – um nur ein paar Faktoren zu nennen – haben zu einem stetigen Wachstum der Rentabilität für Investoren im In- und Ausland geführt.

Weiterlesen

50 2023 Finanzierungsrunden in Start-ups

Strategische Finanzierung für Start-ups: Die Finanzierungsrunden

Bei Finanzierungsrunden handelt es sich um Finanzierungsmaßnahmen Dritter für Start-ups, die in der Regel in Form von Kapitalerhöhungen durchgeführt werden. Dies ermöglicht es den Unternehmen, im Gegenzug für die Gewährung von Eigenkapital an ihre Partner mehr Liquidität zu erhalten, um die Entwicklung ihres Unternehmens voranzutreiben.

Weiterlesen

28 2023 Der Gemeinschaftsfinanzierungsvertrag

Der Gemeinschaftsfinanzierungsvertrag und seine Regulierung

Der Gemeinschaftsfinanzierungsvertrag, geregelt durch das spanische Handelsgesetzbuch, erlaubt es den Investoren, gemeinsam wirtschaftliche Tätigkeiten mit voller Transparenz hinsichtlich der übernommenen Risiken vorzunehmen, ohne dass sie sich formell am Gesellschaftsvermögen des Unternehmens beteiligen müssen.

Weiterlesen

01 2023 Aktienoptionen für Start-ups

Wie funktionieren Aktienoptionen in einem Startup?

Das Startup-Gesetz, das in Spanien seit Ende 2022 in Kraft ist, führt als wichtigste Neuerung in Unternehmensangelegenheiten die Möglichkeit ein, eigene Aktien zu erwerben, um sie zur Umsetzung eines Vergütungsplans mit Aktienoptionen für Mitarbeiter, Geschäftsführer oder Partner zu verwenden.

Weiterlesen

Der Cash-Pooling-Vertrag

Was ist ein Cash-Pooling-Vertrag?

Zur Erleichterung des Finanzmanagements von Gesellschaften, insbesondere von Gruppen, die in verschiedenen Ländern tätig sind, kann ein Cash-Pooling-Vertrag abgeschlossen werden. Im Rahmen dieses Vertrags werden die Banksalden aller beteiligten Gesellschaften täglich errechnet und zusammengelegt, um die globale Position der Gruppe zu optimieren und einen einzigen Saldo für jede Bank zu erhalten, mit der sie zusammenarbeitet.

Weiterlesen

Das leitende Verwaltungsratsmitglied in Spanien

Die Figur des leitenden Verwaltungsratsmitglieds in Spanien

Der Verwaltungsrat kann aus seiner Mitte ein leitendes Verwaltungsratsmitglied (Consejero Delegado) ernennen, dem alle gesetzlich zulässigen Befugnisse übertragen werden. In diesem Artikel werden das Verfahren für seine Bestellung beschrieben und seine Befugnisse im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen näher erläutert.

Weiterlesen