EVA SAGRISTÁ

Eva Sagristá

Ausgeblidete Rechtsanwältin an der Universität Pompeu Fabra im Jahr 2009 und Mitgleid der Anwaltskammer von Barcelona seit 2011. Master im Internationalen Recht am Instituto de Derecho y Economía (ISDE) im Jahr 2010. Master im Zivilprozessrecht für die Anwaltskammer von Barcelona (2011-2012) und Postgraduiertenabschluss im Handelsrecht (ICAB 2016). Stipendiantin des Lifelong Learning Programms mit einem Leonardo Stipendium der Europäischen Union zur Berufstätigkeit in Paris im Jahr 2012 in den Bereichen des Sozial- und Internationalen Vertragsrechts. Weitere Spezialisierung im Bereich des Insolvenzrechts.

Besondere Ausbildung in den Bereichen der Insolvenzverfahren und Handelsgesellschaften.

Mitglied der International Association of Young Lawyers (AIJA) seit Mai 2014.

Sprachkenntnisse: Katalan, Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch.