Isabel Kuran, Januar – März 2021

Isabel Kuran | Rechtsreferendariat Spanien

Isabel Kuran

Von Januar bis März 2021 habe ich meine Wahlstation bei Mariscal & Abogados in Madrid absolviert. Trotz der anhaltenden Pandemie stellte sich der Aufenthalt schnell als eine tolle Erfahrung heraus.

Zu Beginn konnte ich mich vor Ort in der Kanzlei an die Abläufe gewöhnen und das Team kennenlernen. Auch wenn die Arbeit anschließend überwiegend im Homeoffice stattfand, wurde ich sehr gut in den täglichen Arbeitsalltag der Kanzlei eingebunden.

Pia V. Kohrs war hauptsächlich für mich zuständig und nahm sich für meine Einarbeitung umfassend Zeit. Die Kommunikation funktionierte reibungslos und das gesamte Team war jederzeit bei Fragen erreichbar. Zudem wurde mir die Möglichkeit gegeben, an Mandantengesprächen teilzunehmen und bei Notarbesuchen dabei zu sein. Meine Arbeit gestaltete sich sehr abwechslungsreich, neben gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen beschäftigte ich mich unter anderem auch mit dem spanischen Datenschutzrecht und unterstützte die Kanzlei bei einem Beitrag. Weiterhin befasste ich mich mit Übersetzungen, wodurch sich meine Spanischkenntnisse gerade auch bezüglich des juristischen Vokabulars deutlich verbessert haben.

Insgesamt erhielt ich spannende Einblicke in die Tätigkeit einer internationalen Kanzlei in Spanien und kann ein Praktikum bei Mariscal & Abogados absolut empfehlen. Ich bedanke mich für die schöne und lehrreiche Zeit!

Isabel Kuran
Rechtsreferendarin OLG München

Mariscal Abogados

Mariscal Abogados ist eine internationale, multidisziplinäre Kanzlei mit einschlägiger Erfahrung in unterschiedlichen Rechtsgebieten. Unsere Arbeitssprachen sind: Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch. Wenn Sie weitere Fragen haben Kontaktieren Sie uns.