Die Unternehmens- oder Gesellschaftsverfassung bezieht sich auf die Strukturen des Managements und auf die Kontrolle von Unternehmen sowie auf die Normen, durch welche die Beziehungen zwischen den Eigentümern, dem Verwaltungsrat und anderen Beteiligten geregelt sind. Durch diese Verfassung sollen die Interessen der Gesellschaft und der Gesellschafter geschützt und jeglicher Konflikt vermieden, ausgehandelt oder gelöst werden. Die Zunahme von Onlineunternehmen und Onlinehandel machen eine Beratung im E-Commercerecht zu einer Notwendigkeit für alle. Die Anpassung an die E-Commerce-Vorschriften ist ausschlaggebend um unerfreuliche Überraschungen zu vermeiden.

Das leitende Verwaltungsratsmitglied in Spanien

Die Figur des leitenden Verwaltungsratsmitglieds in Spanien

Der Verwaltungsrat kann aus seiner Mitte ein leitendes Verwaltungsratsmitglied (Consejero Delegado) ernennen, dem alle gesetzlich zulässigen Befugnisse übertragen werden. In diesem Artikel werden das Verfahren für seine Bestellung beschrieben und seine Befugnisse im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen näher erläutert.

Rechte Minderheitsgesellschaften

Rechte von Minderheitsgesellschaften und Minderheitsaktionären in Spanien

Zu den Rechten der Rechte von Minderheitsgesellschaften und Minderheitsaktionären in Spanien gehört es unter anderem, Unterlagen und Informationen zu erhalten, oder die Anwesenheit eines Notars zur Protokollierung von Versammlungen zu verlangen.

Kapitalerhöhung durch Forderungsausgleich

Die Kapitalerhöhung durch Forderungsausgleich in Spanien

Die Kapitalerhöhung durch Forderungsausgleich ermöglicht eine Reduzierung eines Insolvenzrisikos und die Vermeidung der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens bzw. dient u.U. als Lösung für Kapitalgesellschaften mit sehr hohen Verbindlichkeiten.

Minderheitsgesellschafter Spanien

Rechte von Minderheitsgesellschaftern und Minderheitsaktionären in den spanischen S.L. und S.A.

Das Gesetz über Kapitalgesellschaften in Spanien sieht bestimmte Maßnahmen zum Schutz der Rechte Minderheitsgesellschafter und Minderheitsaktionäre vor, um den Fortbestand des Unternehmens zu sichern.

ausländischer Geschäftsführer Spanien

Kann eine Gesellschaft in Spanien einen ausländischen Geschäftsführer bestellen?

Die Möglichkeit, einen ausländischen Geschäftsführer zu bestellen, ist einer der wichtigsten Punkte für ausländische Personen und/oder Unternehmen, die beabsichtigen, eine Kapitalgesellschaft in Spanien zu gründen.

Gesellschafterversammlungen Spanien

Die SA und SL werden ausschließlich virtuelle Gesellschafterversammlungen abhalten können

Mittels des Gesetzes Ley 5/2021, vom 12. April, durch das die konsolidierte Fassung des Gesetzes über Kapitalgesellschaften geändert wird, wird die Möglichkeit geschaffen, Gesellschafterversammlungen der Gesellschafter und Aktionäre ausschließlich virtuell abzuhalten.

Gesellschaftsgründung Online

Gesellschaftsgründung online? Ja, das geht mit der neuen EU-Richtlinie

Mit der neuen europäischen Richtlinie können zukünftige Gesellschaftsgründer viel Papierkram und Zeit sparen. So werden sowohl die Gesellschaftsgründung als auch Behördengänge oder der Gang zum Notar per Online-Verfahren in den Mitgliedsstaaten möglich sein.

Strafen Nichthinterlegung Jahresabschlüssen

Strafen für die Nichthinterlegung von Jahresabschlüssen in Spanien

Spanische Kapitalgesellschaften sind verpflichtet ihre Jahresabschlüsse der Hauptversammlung zur Genehmigung vorzulegen und beim Handelsregister zu hinterlegen. Mit dem Inkrafttreten des Königlichen Dekrets 2/2021 am 1.2.2021 wird die Verhängung von Sanktionen bei Nichteinhaltung der Fristen möglich.

Die gesellschaftsrechtlichen Straftatbestände

Die gesellschaftsrechtlichen Straftatbestände in Spanien

Die wachsende Bedeutung von Unternehmen, ihrer Gesellschafter und ihrer Geschäftsführer als Wirtschaftsakteure, macht sich auch in der Zunahme von gesellschaftsrechtlichen Straftaten, wie beispielsweise der Bilanzfälschung, der missbräuchliche oder kollusive Abschluss von Verträgen, oder die Missachtung von Gesellschafterrechten, bemerkbar.

Führungspositionen in Unternehmen in Spanien

Führungspositionen in Unternehmen in Spanien: Funktionen und Rechtsrahmen

Innerhalb eines Unternehmens gibt es verschiedene Führungspositionen. Materiell unterscheiden sie sich in ihren Funktionen, aber auch formell, da sie verschiedenen Rechtsrahmen unterliegen, mit den sich daraus ergebenden Konsequenzen (Beschäftigung oder Geschäftsbeziehung).