Axel Roth, Juli – September 2015

Ich verbrachte während meiner Wahlstation im Rahmen meines Referendariats knapp drei Monate bei Mariscal & Abogados. Die Erfahrung war für mich durchweg positiv.

Von der ersten Minute an wurde ich direkt in die Tätigkeit der Kanzlei eingebunden. Zu meinen Aufgaben zählten dabei neben dem Erstellen von Mandantenschreiben in verschiedenen Sprachen, der Anfertigung von Verträgen und der Übersetzung von Schriftsätzen auch die Recherche von Rechtssprechung sowie der aktuellen Rechtslage zu verschiedenen Rechtsgebieten. Bei der Auswahl der mir zur Bearbeitung überlassenen Fälle spiegelte sich die große Erfahrung von Mariscal Abogados in der Ausbildung von deutschen Rechtsreferendaren wider. So wurde stets darauf geachtet, dass die Fälle abwechslungsreich und anspruchsvoll waren aber dennoch einen gewissen Bezug zur Ausbildung aufwiesen.

Besonders gefiel mir die lockere aber stets professionelle Atmosphäre innerhalb des Teams. Die Kollegen in der Kanzlei waren jederzeit hilfsbereit und bemüht über Unsicherheiten hinweg zu helfen.

Da bei Mariscal & Abogados eindeutig die Internationalität im Vordergrund steht, konnte ich durch meinen Aufenthalt neben meinem Spanisch auch meine übrigen Fremdsprachenkenntnisse verbessern und vertiefte Einblicke in die Tätigkeit einer internationalen Anwaltskanzlei erlangen. Aufgrund der hohen Fachkompetenz der Anwälte von Mariscal konnte ich zudem viel über das spanische sowie internationale Recht lernen.

Zusammenfassend kann ich einen Aufenthalt bei Mariscal & Abogados aus persönlicher wie beruflicher Sich vorbehaltlos empfehlen.

Axel Roth
Rechtsreferendar

Mariscal Abogados

Mariscal Abogados ist eine internationale, multidisziplinäre Kanzlei mit einschlägiger Erfahrung in unterschiedlichen Rechtsgebieten. Unsere Arbeitssprachen sind: Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch. Wenn Sie weitere Fragen haben Kontaktieren Sie uns.