Miriam Klügel, Juli – September 2019

Miriam Klügel | Mariscal & Abogados

Miriam Klügel

Im Verlauf meines Rechtsreferendariats beim Kammergericht Berlin habe ich 3 Monate bei Mariscal & Abogados in Madrid verbracht. Nachdem ich ich bereits im Rahmen meines Studiums einige Kenntnisse im spanischen Recht an der Universidad Complutense Madrid sammeln konnte und mich außerdem sehr für den Bereich Wirtschaftsrecht interessierte, fiel meine Wahl schnell auf Mariscal & Abogados in Madrid.

In Madrid angekommen, wurde ich von den sehr netten Anwälten und Mitarbeitern von Mariscal & Abogados, herzlich empfangen und dem turno de mañana (in der Regel 9.30-14 Uhr) des German Desk unter der Leitung von Karl Lincke zugeteilt. Der German Desk ist für die Betreuung von Mandanten aus dem deutschsprachigen Raum zuständig. Die Kanzlei verfügt außerdem über einen English– und French Desk, welche meistens ebenfalls durch jeweilis Französich- oder Englischsprachige Praktikanten unterstützt werden.

Während meiner Tätigkeit bei Mariscal & Abogados wurden mir täglich sehr interessante Aufgaben, meist auf Deutsch oder Spanisch überlassen. Aufgrund der internationalen Ausrichtung der Kanzlei gehörten dazu häufig auch Übersetzungen und das Verfassen von Artikeln sowie der mehrsprachigen Kommunikation mit den Kollegen und Mandanten.

Ich hatte, neben Recherchearbeiten und dem Verfassen von Aufsätzen zum spanischen Arbeits- und Datenschutzrecht, insbesondere die Möglichkeit Vertragsklauseln, sowohl auf Deutsch als auch auf Spanisch, zu entwerfen und Arbeits- und Gesellschaftsverträge zu formulieren und zu prüfen. Außerdem durfte ich an einem Meeting sowie an einem Conference Call mit internationalen Mandanten teilnehmen. Besonders interessant fand ich auch die Einblicke, die ich durch Laura Bernat in das Kanzleimarketing erhalten habe. Insgesamt habe ich einen sehr umfangreichen Einblick in die Tätigkeiten einer internationalen Wirtschaftskanzlei erhalten und praxisrelevante Fertigkeiten wie das Formulieren von Vertragsklauseln und juristischen Artikeln und Aufsätzen vertieft.

Besonders gefallen hat mir der herzliche und freundschaftliche Umgang mit dem überwiegend jungen Team bei Mariscal & Abogados. Es wurden von den Kollegen sogar Treffen nach der Arbeit organisiert bei denen sowohl Referendare als auch Praktikanten eingeladen waren. Insgesamt kann ich die Referendarsstation sehr empfehlen. Mir hat die gesamte Station sehr viel Spaß gemacht und ich würde mich jederzeit wieder für ein Referendariat bei Mariscal & Abogados entscheiden. Ich bedanke mich herzlich bei dem ganzen Team, insbesondere bei meinem Team des German Desk für die schöne und lehrreiche Zeit bei Mariscal & Abogados.

Miriam Klügel
Rechtsreferendarin, Kammergericht Berlin

Mariscal Abogados

Mariscal Abogados ist eine internationale, multidisziplinäre Kanzlei mit einschlägiger Erfahrung in unterschiedlichen Rechtsgebieten. Unsere Arbeitssprachen sind: Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch. Wenn Sie weitere Fragen haben Kontaktieren Sie uns.