Till Gerhardt, März – Mai 2016

Till Gerhardt | Mariscal & Abogados

Till Gerhardt

Ich habe meine Wahlstation im Rahmen des Referendariats vom 1.3. bis zum 31.5.2016 bei Mariscal & Abogados in Madrid absolviert. Die Zeit hier hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Die Aufgaben beinhalten insbesondere das Übersetzen von Artikeln und Mandantenkorrespondenz aus dem Spanischen und Englischen ins Deutsche. Daneben bleibt jedoch auch Raum für die eigentlich juristische Arbeit, beispielsweise die Erstellung einer rechtlichen Expertise zum spanischen Verbraucherschutzrecht, eines Schriftsatzentwurfs und ähnliches. Die Kanzlei ist sehr zentral gelegen (in unmittelbarer Nähe zum Retiro-Park) und es herrscht auch dank der freundlichen Aufnahme eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre. Die meisten Anwälte und sonstigen Angestellten sprechen mehrere Fremdsprachen, was einem die Arbeit wesentlich erleichtert.

Die Rechtsreferendare arbeiten an fünf Tagen in der Woche, jedoch lediglich halbtags (nach eigener Wahl vormittags oder nachmittags), was genug Zeit lässt, um sich auf die mündliche Prüfung vorzubereiten oder die Stadt zu erkunden. Alles in allem kann ich Referendaren die Absolvierung ihrer Wahlstation bei Mariscal & Abogados sehr empfehlen, wenn sie den Alltag einer mittelgroßen, wirtschaftsrechtlich orientierten Kanzlei in einer lebenswerten Stadt erleben möchten und über Kenntnisse der spanischen und englischen Sprache verfügen.

Dr. Till Gerhardt
Rechtsreferendar

Mariscal Abogados

Mariscal Abogados ist eine internationale, multidisziplinäre Kanzlei mit einschlägiger Erfahrung in unterschiedlichen Rechtsgebieten. Unsere Arbeitssprachen sind: Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch. Wenn Sie weitere Fragen haben Kontaktieren Sie uns.